Delight's Life |

Pure Delight Bloggt

Badge
Delight's Life

Get back on track – mit Pure Delight

Hast du im Urlaub ein bisschen über die Stränge geschlagen? Hast du dir vielleicht doch ein paar Pizzen, Eiscremes oder Aperitifs zu viel gegönnt? Und jetzt fällt es dir schwer, dich wieder gesund zu ernähren? Du fühlst dich unwohl und dich plagt ein schlechtes Gewissen?

 

Das Gefühl kennt auch Marina Andresen, Ultramarathonläuferin und – seit neuestem – Juice Cleanse Fan:

„Und dann kam August: Eiscreme, Geburtstag, Urlaub und noch mehr Eiscreme. Habe ich Sangria und Tapas schon erwähnt? […] Jedenfalls habe ich mich nicht mehr so richtig gut gefühlt in der eigenen Haut, nicht zwangsweise wegen der Kalorien, sondern auch weil mich die fehlenden Nährstoffe und viele Kohlenhydrate etwas schlapp und kaputt gemacht haben – ihr kennt das. Man schläft schlechter, hat plötzlich schlechte Haut […]“

 

Keine Angst, wir bringen dich wieder auf Kurs!

Erster Schritt: Verabschiede dich von deinem schlechten Gewissen. Du hast genascht, genossen, Spaß gehabt. Mach‘ dich nicht im Nachhinein schlecht dafür, das verdirbt noch nachträglich das schöne Erlebnis. Denk lieber so: Du hast es verdient, und auf das ganze Jahr betrachtet fällt diese Ausnahme ohnehin nicht ins Gewicht.

Wichtig ist, dass du dich langfristig und überwiegend (ca. 80% der Zeit) gesund ernährst. Am einfachsten fällt dir das, wenn du überhaupt nicht mehr drüber nachdenken musst – weil der Griff zur gesunden Option bereits Gewohnheit geworden ist.

Doch du tust dich schwer, wieder zurück zu deiner gesunden Routine zu finden? Mach‘ dir keine Sorgen, das geht schneller als du denkst. Am besten funktioniert das, indem du einmal mit den unerwünschten Gewohnheiten brichst, die du dir vielleicht in den letzten Wochen angeeignet hast. Der beste Weg, dies zu tun ist ein Juice Cleanse.

„Im Paket sind sechs Säfte pro Tag enthalten. Dadurch trinkt man eigentlich permanent den Tag durch – ich habe ca. um 9 Uhr mit dem ersten gestartet […] und mich dann im 2-3 Stundentakt durch den Tag „getrunken“. Durch dieses enge Zeitfenster kommt im Prinzip kein großer Hunger auf. Ergänzt habe ich die Säfte mit ungesüßtem Tee und natürlich viel Wasser.“

Dabei ernährst du dich einige Tage oder Wochen lang ausschließlich von verschiedenen Obst- und Gemüsesäften, die kurz zuvor frisch von uns gepresst wurden – und die niemals behandelt oder erhitzt werden. So bleibt das Beste im Saft erhalten, und dein Körper geflutet mit Vitaminen und Mineralstoffen. Dein Körper wird es dir danken!

„Mein Gewicht hat sich faktisch um ein halbes Kilo reduziert, wobei das nicht mein Hauptziel war. Ich bin stolz, es durchgezogen zu haben und motivierter denn je, meinen Körper weiterhin gut zu ernähren und diesen Aufschwung an Energie und Vitaminen gut zu nutzen – konkret möchte ich weiterhin einen Safttag pro Woche einlegen.“

Außerdem gerätst du während dieser Zeit gar nicht mehr in Versuchung, zu naschen, Alkohol zu trinken oder zum Fast Food zu greifen. Langsam aber sicher wird dein Körper entwöhnt – und schon bald gar nicht mehr danach verlangen. Dann ist es Zeit für dich, neue Gewohnheiten einzuführen.

 

Press the Reset Button

PURE DELIGHT bietet den perfekten Wiedereinstieg in den gesunden Alltag

 „Eine Saftkur ist für jeden eine super Sache – eine gesunde Pause vom Alltag, den Körper zwischendurch entgiften und sich einfach besser fühlen […] – Jeder fühlt sich ein wenig wohler in seiner Haut, und darum geht es doch, oder?“

This endpoint has been retired